Österreichische Lotterien kulturell und humanitär aktiv

25. August 2022
Aus dem Unternehmen | Sponsoring
Lebenshilfe NÖ und Lebenshilfe Vorarlberg zu Gast beim Grafenegg Festival

Der vergangene Freitag war für so manchen wieder ein ganz besonderer Tag. Die Österreichischen Lotterien hatten die Bewohner:innen des Karl-Ryker-Dorfes der Lebenshilfe Niederösterreich sowie jene des Brockenhauses der Lebenshilfe Vorarlberg und Geschäftspartner der Unternehmensgruppe zum Grafenegg Festival und damit zu einem Musikabend der besonderen Art eingeladen.

„Immer wieder genießen wir das Verknüpfen unseres kulturellen mit unserem humanitären Engagement und wollen damit Geschäftsfreunden und Menschen in begleiteten Wohneinrichtungen einen inklusiven und unvergesslichen Abend bereiten. Es ist wunderschön, dass auf diesem Weg so unterschiedliche Menschen zusammenkommen und gemeinsam eine gute Zeit haben“, ist Generaldirektor Erwin van Lambaart stolz auf diese Aktion.

Am Freitag, den 26. August erlebten die Gäste der Österreichischen Lotterien einen außergewöhnlichen Konzertabend mit dem London Symphony Orchestra unter der Leitung von Sir Simon Rattle und genossen klassische Werke u.a. von Maurice Ravel, Béla Bartòk und Hector Berlioz.

Die Österreichischen Lotterien sind seit 15 Jahren und damit seit der Geburtsstunde des Grafenegg Festivals dessen Hauptsponsor. Nahezu ebenso lang unterstützen sie die Lebenshilfe NÖ und seit einigen Jahren auch die Lebenshilfe Vorarlberg. 

Zurück zur Übersicht
Rückfragehinweis

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

(+43) 1 79070-31901
presse@lotterien.at

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen