Lotterien Tage bieten Kultur für alle 

22. September 2022
Aus dem Unternehmen | Lotterien Tag
Museen, Theater oder Zoo – dank der Österreichischen Lotterien können Top-Einrichtungen seit mehr als 10 Jahren gratis besucht werden.

Auch wenn aus dem Lotto Sechser nichts wurde und beim Rubbellos der ersehnte Hauptgewinn nicht dabei war, -zigtausende Spielteilnehmer:innen der Österreichischen Lotterien wissen bereits, dass die vermeintliche „Niete“ spätestens beim nächsten Lotterien Tag zum Gewinn wird und die Türen zu den beliebtesten Kunst- und Kultureinrichtungen des Landes öffnet. Die Lotterien Tage gibt es seit dem Jahr 2010 und sie wurden mit mittlerweile mehr als 110 Veranstaltungen und über 120.000 Besucher:innen zu einem beliebten Fixpunkt in den Terminkalendern der Kooperationspartner und Spielteilnehmer:innen der Österreichischen Lotterien. Zudem werden sie einem großen Anliegen der Österreichischen Lotterien gerecht, nämlich Kunst und Kultur auch für jene Menschen, die sich ein Eintrittsticket nur schwer leisten könnten, frei zugänglich zu machen.
 
Ein Teil des Kartenkontingents wird caritativen Einrichtungen zur Verfügung gestellt, und es werden nach Möglichkeit Führungen in einfacher Sprache sowie für Blinde und sehschwache Personen, Gehörlose und Menschen mit Demenz angeboten. 
 
Nächster Lotterien Tag: Am Freitag, dem 28. Oktober 2022 werden Lotto Quittung, Brieflos und Co wieder zur Eintrittskarte in den Tiergarten Schönbrunn. Alle Infos unter www.lotterientag.at.
 

Zurück zur Übersicht
Rückfragehinweis

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

(+43) 1 79070-31901
presse@lotterien.at

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen