Die Österreichischen Lotterien unterstützen das Rote Kreuz mit 15.000 Euro 

9. Mai 2022
Aus dem Unternehmen | Sponsoring

Die Österreichischen Lotterien setzen anlässlich des Weltrotkreuztages am 8. Mai 2022 ein Zeichen der Solidarität mit Menschen in akuter Not und unterstützen die Individuelle Spontanhilfe des Österreichischen Roten Kreuzes mit 15.000 Euro.

Das Engagement für soziale und humanitäre Projekte genießt im Rahmen des Sponsorings bei den Österreichischen Lotterien einen besonderen Stellenwert. So besteht seit vielen Jahren eine Partnerschaft mit dem Österreichischen Roten Kreuz.

Die Unterstützung von 15.000 Euro anlässlich des Weltrotkreuztages kommt 2022 abermals der Individuellen Spontanhilfe des Roten Kreuzes zugute. Diese leistet soziale Erste Hilfe und unterstützt Menschen in akuten Notsituationen. Unvorhergesehene Ereignisse, wie etwa Jobverlust, Krankheit oder auch „nur“ ein kaputter Kühlschrank können Haushalte mit geringem Einkommen schnell in eine prekäre Lage bringen. Bedingt durch die Corona-Krise waren im vergangenen Jahr viele Menschen das erste Mal auf Unterstützung angewiesen.

Dabei wird den Betroffenen nicht mit Bargeld ausgeholfen, sondern etwa mit Lebensmittelgutscheinen oder Einmalzahlungen in Notfällen. Wenn es also im Moment „hinten und vorne nicht reicht“, wenn die Gas- oder Stromrechnung nicht beglichen werden kann, es an Schulmaterial für die Kinder fehlt oder wegen Mietrückständen gar die Delogierung droht, können sich Betroffene hier Beratung und Hilfe holen.

„Österreichweit hat die Individuelle Spontanhilfe im Jahr 2021 rund 4.500 Personen in Notsituationen unterstützt. Diese Zahl zeigt, wie groß der Bedarf an schneller, unbürokratischer Hilfe ist, damit ungeahnte, existenzbedrohende Schwierigkeiten nicht zum Dauerzustand werden“, erklärt Erwin van Lambaart, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Lotterien das Engagement.

Michael Opriesnig, Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes, unterstreicht: „Es sind viele dazugekommen, die in der Corona-Krise ihren Job verloren haben und jetzt um ihre Zukunft fürchten. Wir helfen ihnen, dass sie den Boden unter den Füßen nicht verlieren und wieder Zuversicht schöpfen können. Vielen Dank an die Österreichischen Lotterien für die Unterstützung, die direkt Menschen zu Gute kommt, die sie wirklich brauchen.“ 

Zurück zur Übersicht
Rückfragehinweis

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

(+43) 1 79070-31901
presse@lotterien.at

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen