„Black Jack“ zum Rubbeln

9. August 2022
Spiele | Rubbellos
Wer ein „gutes Blatt“ aufrubbelt, kann bis zu 35.000 Euro gewinnen

Rubbellos sorgt wieder einmal für ein bisschen Casino-Stimmung in den Annahmestellen und hat eines der beliebtesten Kartenspiele des Landes zum Rubbeln auf den Markt gebracht: „Black Jack“ heißt der neue Rubbelspaß, und er funktioniert ähnlich wie das gleichnamige aus dem Casino bekannte Spiel.

Auch beim Rubbellos „Black Jack“ geht es darum, ein „gutes Blatt“ zu haben, also gute Karten aufzurubbeln. Es gibt drei Spiele und die Bankkarten. Hat man in einem der Spiele bessere als die Bankkarten freigerubbelt, so hat man gewonnen. Pro Los kann man bis zu zweimal gewinnen, und der Hauptgewinn beträgt 35.000 Euro.

Das „Black Jack“ Rubbellos ist in allen Annahmestellen zum Preis von 3 Euro erhältlich. Die Serie besteht aus 1,89 Millionen Losen, die Ausschüttungsquote beträgt 58 Prozent, und die Chance auf einen Gewinn liegt bei 1:2,96.
 

Zurück zur Übersicht
Rückfragehinweis

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

(+43) 1 79070-31901
presse@lotterien.at

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen