Kontakt

Lotterien Tag Theater in der Josefstadt

Gewinnspiel: Jetzt Karten für die Nestroy-Komödie „Einen Jux will er sich machen“ am 4. Februar 2020 gewinnen!

© Rita Newman

Wir verlosen 50 x 2 Karten für Nestroys Komödie „Einen Jux will er sich machen" am Dienstag, den 4. Februar 2020, um 18.30 Uhr im Theater in der Josefstadt. Einfach das Gewinnspielformular ausfüllen und mit etwas Glück sind Sie und Ihre Begleitung dabei. Die Teilnahme an der Kartenverlosung ist bis Montag, den 27. Jänner möglich. Die GewinnerInnen werden am 28. Jänner per E-Mail verständigt.

In Einen Jux will er sich machen stellt Johann Nepomuk Nestroy einem ganz gewöhnlichen Ladendiener das höchste Glück auf Erden in Aussicht. Weinberl darf auf der Erfolgsleiter die Sprosse der Buchhaltung überspringen. Er soll unverzüglich zum Teilhaber des Gewürzkrämers Zangler avancieren. Der Schauspieler Johannes Krisch brilliert in seinem Josefstadt-Debüt. Sein Weinberl ist ein Filou mit Wiener Schmäh und ein charmanter Tausendsassa mit Appetit auf allerlei Abenteuer.

Gewinnspielformular

×
Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Lotterien Tag im Theater in der Josefstadt („Einen Jux will er sich machen“, 4.2.2020)

1. Gegenstand

1.1 Diese Bedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme am Gewinnspiel „Lotterien Tag im Theater in der Josefstadt“ der Österreichischen Lotterien G.m.b.H., Rennweg 44, 1038 Wien, (nachfolgend bezeichnet als „Lotterien“) auf lotterien.at. Zusätzlich wird die Nutzung der von den TeilnehmerInnen mitgeteilten Daten geregelt.

1.2 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die TeilnehmerInnen diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmeberechtigung

2.1 Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr.

2.2 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist freiwillig und kostenlos. Eine Barablöse der Gewinne sowie jegliche Arten des Umtausches sind nicht möglich.

2.3 Jeder User/jede Userin kann nur einmal teilnehmen.

3. Teilnahmemöglichkeiten

3.1 Das Gewinnspiel beginnt am Dienstag, 14.1.2020, 17:00 Uhr und endet mit Teilnahmeschluss am Montag, 27.1.2020, 23:59 Uhr.

3.2 Die TeilnehmerInnen können ausschließlich auf lotterien.at am Gewinnspiel teilnehmen.

4. Gewinnspielteilnahme

4.1 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist durch die Eingabe von Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse auf www.lotterientag.at möglich. Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit seiner/ihrer Kontaktangaben verantwortlich. Nachträgliche Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.

4.2. Die GewinnerInnen werden am 28.1.2020 nach dem Zufallsprinzip unter allen bis zum Teilnahmeschluss eingelangten, gültigen Gewinnspielregistrierungen gezogen.

5. Gewinne

5.1 Zu gewinnen gibt es pro Person je zwei Karten für die Aufführung von „Einen Jux will er sich machen“ am 4.2.2020, um 19:30 Uhr im Rahmen des Lotterien Tages im Theater in der Josefstadt.

5.2 Die GewinnerInnen werden am Dienstag, 28.1.2020, ca. 12:00 Uhr per E-Mail über die Abholung/Einlösung des Gewinns verständigt. Bei Abholung des Gewinns ist ein Produkt der Österreichischen Lotterien (beispielsweise eine Lotto, Toto, EuroMillionen Quittung, aber auch ein Brief- oder Rubbellos) vorzuweisen. Die Quittung oder das Los muss dabei nicht aus einer aktuellen Runde bzw. Los-Serie sein.

6. Abbruch bzw. Beendigung des Gewinnspiels

6.1 Die Lotterien behalten sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Ankündigung abzubrechen oder zu beenden, ohne dass hieraus Ansprüche der TeilnehmerInnen gegenüber den Lotterien entstehen. Dies gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich für Fälle, in denen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels erschwert, beeinflusst oder unmöglich wird.

6.2 Die Lotterien übernehmen keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers/einer Teilnehmerin verursacht wird, können die Lotterien von dieser Person für den entstandenen Schaden Ersatz verlangen.

7. Datenschutz

7.1 Für die Teilnahme am Gewinnspiel der Lotterien speichern die Lotterien folgende personenbezogenen Daten: Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Damit können die Lotterien die Ermittlung der GewinnerInnen durchführen sowie Gewinnbenachrichtigungen senden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung: www.lotterien.at/datenschutz/

7.2 Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin ist berechtigt, jederzeit die Teilnahme am Gewinnspiel bei den Lotterien zu widerrufen (durch E-Mail an help@lotterien.at) sowie schriftlich Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten bei den Lotterien gespeichert sind. Er/sie kann auf Grundlage der datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowohl die Berichtigung als auch die Löschung personenbezogener Daten beantragen sowie Datennutzungseinwilligungen widerrufen (ebenfalls durch E-Mail an die soeben genannte Stelle).

8. Änderungsvorbehalt

8.1 Die Lotterien behalten sich das Recht vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen diese Teilnahmebedingungen zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung und insbesondere zur Verhinderung von Missbräuchen oder aus sonstigen Gründen erforderlich ist.

9. Sonstiges

9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.2 Es ist ausschließlich das Recht der Republik Österreich anwendbar. Für etwaige Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen ist das sachlich zuständige Gericht in Wien zuständig.

 

Mehr Informationen zum Datenschutz

Die Österreichische Lotterien Gesellschaft m.b.H. verarbeitet zum Zweck der Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten die im Zuge der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten, wie Ihren Titel, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Die personenbezogenen Daten werden aus Dokumentations- und Beweisgründen für die Dauer gesetzlicher Aufbewahrungsfristen und der möglichen Geltendmachung von Rechtsansprüchen gespeichert.

Weiterführende Informationen zu unseren Datenverarbeitungen, insbesondere zu Ihren Betroffenenrechten und Ihren Beschwerderechten, können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung unter www.lotterien.at/datenschutz nachlesen.

Im Rahmen personalisierte E-Mail Zusendungen, erhalte ich Informationen über Aktionen und Angebote (z.B. Highlights aus der Lotterien Welt), das Spielangebot, über Serviceleistungen (z.B. Informationen über Spielerschutz, Kundenbefragungen und Vorteilsclubs), Werbung, Verlosungen und aktuelle Gewinnspiele von der Österreichischen Lotterien GmbH.

Die Verarbeitung meiner Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung der Casinos Austria AG & Österreichischen Lotterien GmbH Unternehmensgruppe.

Nach meiner Registrierung erhalte ich eine persönliche Aktivierungs-E-Mail. Mit Anklicken des Bestätigungslinks ist meine Anmeldung abgeschlossen.

* Pflichtfeld

Der Anmeldeschluss ist am Montag, 27. Jänner 2020 um 23:59 Uhr.

04.02.2020: Theater in der Josefstadt (Karten-Gewinnspiel)

An unseren Lotterien Tagen können unsere SpielteilnehmerInnen kostenlos Museen, Tiergärten oder Theatervorstellungen besuchen.

Wir möchten Kunst und Kultur für alle zugänglich und erlebbar machen. Aus diesem Gedanken heraus entstand die Idee, Lotterien Tage zu veranstalten. Alle SpielteilnehmerInnen, die mit einem Produkt der Österreichischen Lotterien zum jeweiligen Veranstaltungsort kommen, erhalten freien Eintritt.

Als Vorweis gültig sind zum Beispiel Lotto, Toto oder EuroMillionen Quittungen, aber auch Brief- oder Rubbellose. Der Spielschein muss dabei nicht aus einer aktuellen Runde bzw. Los-Serie sein. Anders organisiert sind unsere Lotterien Tage an Veranstaltungsorten mit begrenztem Kartenkontingent. Die exklusiven Tickets für Theater-, Opern- oder Musicalaufführungen werden im Rahmen eines Gewinnspiels auf lotterien.at verlost. Bei der Abholung ist ein Lotterieprodukt vorzuweisen.

Der Erfolg der Veranstaltungsreihe spricht für sich: 105 Lotterien Tage mit mehr als 220.000 BesucherInnen hat es seit 2010 gegeben.

Lotterien Glückspost

Die Lotterien Welt im Newsletter-Format!

(GIF) Dem Glück eine Chance geben... Sponsoring bei den Österreichischen Lotterien!