Kontakt

Lotterien Tag im KUNST HAUS WIEN am 13. August

5. August 2021
Aus dem Unternehmen | Lotterien Tag
Das von Friedensreich Hundertwasser ins Leben gerufene Museum feiert heuer sein 30-jähriges Bestehen.

Mit einem Lotterieprodukt – Brieflos, Rubbellos oder einem beliebigen Wettscheinspiel – gratis ins Museum, das ermöglichen die Österreichischen Lotterien wieder am Freitag, den 13. August. Die Quittung bzw. das Los müssen nicht aus einer aktuellen Runde bzw. Los-Serie sein.

Das auch als Hundertwasser Museum bekannte KUNST HAUS WIEN wurde 1991 eröffnet und ist auch durch seine unverwechselbare Architektur zu einem beliebten Anziehungspunkt in der Wiener Kulturlandschaft geworden. Friedensreich Hundertwasser ist im KUNST HAUS nicht nur mit einer großen permanenten Präsentation seiner Werke vertreten, sondern hat der Nachwelt auch ein „grünes“ Museum hinterlassen, das die zukunftsweisenden Ideen des Künstlers zu Fragen von Ökologie und Nachhaltigkeit widerspiegelt.

Ebenfalls am Lotterien Tag zu sehen gibt es eine umfassende Retrospektive der großen österreichischen Fotografin Elfie Semotan. Den ganzen Tag über werden Führungen (manche auch mit Gebärdendolmetscherin) durch die verschiedenen Bereiche des Museums angeboten, wobei die Teilnehmerzahl pro Gruppe begrenzt ist. Alle näheren Infos gibt es auf www.lotterientag.at.

Presse-Team der Österreichischen Lotterien
Rückfragehinweis Corporate Communications

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

Tel.: (+43) 1 79070-31901
E-Mail: presse@lotterien.at

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen