Erneut Hochgewinner bei „Lucky Day“

13. August 2019
Spiele | Lucky Day
Glückspilz aus NÖ gewinnt 100.000 Euro per Normalschein

Daten haben zweifelsohne eine ganz besondere Bedeutung für die Abgabe von Tipps. Geburtsdaten stehen dabei in der Hitliste an erster Stelle – ob die eigenen, die des Partners, der Kinder oder Eltern. Deshalb heißt es bei den Österreichischen Lotterien seit 1. April 2019 „Glaub an deinen Glückstag“. An seinen ganz persönlichen Glückstag hat auch jener Niederösterreicher geglaubt, der bei der Ziehung am 5. August 2019 per Normalschein 100.000 Euro gewonnen hat.

Die Losnummer: 19-12-81 inklusive Glücks-Schein macht ihn damit zum jüngsten und somit zweiten Hochgewinner bei Lucky Day. Der erste Hochgewinner ist übrigens ein Oberösterreicher der mit einem Einsatz von 2 Euro bei der Ziehung am 17. Juli 2019 100.000 Euro per Quicktipp gewonnen hat. Und zwar mit der Losnummer: 08-10-43 sowie die Glücks-Sieben.

Bei der neuen, täglichen Nummernlotterie „Lucky Day“ setzt man auf sein ganz persönliches Wunschdatum in Form von Tag, Monat und Jahr. Dazu kommt vom Spielterminal eines von 16 Glückssymbolen. Man kann aus vier Einsatzhöhen wählen: 2, 3, 4, und 5 Euro stehen dabei zur Verfügung. Der Hauptgewinn beträgt das 50.000-fache des Einsatzes, also bis zu 250.000 Euro. „Lucky Day“ kann als Wettschein oder Quicktipp in allen Annahmestellen gespielt werden. Die Ziehung findet täglich um 18.40 Uhr statt.

Zurück zur Übersicht
Rückfragehinweis

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

(+43) 1 79070-31901
presse@lotterien.at