Kontakt

Eine „schrecklich glückliche“ Familie – am 8. August zum 14. Mal in Gelddusche

8. August 2019
Spiele | Rubbellos

Sie wird auch „Money Maker Familie“ genannt: Robert stand am 8. August zum zweiten Mal heuer in der Gelddusche, zum achten Mal insgesamt. Gemeinsam mit Mama Hermine und Schwester Sylvia bringt’s die Familie auf 14 (!) mal Geld scheffeln.

„Wir glauben ans Glück, und wir haben auch schon oft gewonnen“, erzählt Robert, der am 28. Juli 4.450 Euro aus der Money Maker Gelddusche geholt hat. Am 8. August war der gut 50-jährige Fahrschullehrer aus dem Bezirk Korneuburg neuerlich dran und scheffelte im Windkanal 5.650 Euro. Wie es geht, weiß er allzu genau, denn es war schon sein achter Auftritt. Seine Glückssträhne begann bereits im Jahr 2015, da wurde er erstmals von Moderator Alexander Rüdiger im TV-Studio begrüßt. Bereits damals war er „familiär vorbelastet“: Mama Hermine war bereits im Einführungsjahr 1996 Kandidatin in der Gelddusche, Schwester Sylvia folgte. Die beiden Frauen brachten es gemeinsam auf sechs Aufritte.

„Die Gewinne sind ideal, um sich kleinere und mittlere, vor allem aber ausgefallene Träume zu erfüllen“, erzählt Robert, der pro Duschgang zwischen 4.500 und 11.000 Euro ergattert hatte: „Ich bin spontan nach Barcelona zu einem Fußball Champions League Spiel geflogen.“ Aber so richtig glänzten seine Augen, als er von seinem Trip nach Abu Dhabi zur Formel 1 Strecke schwärmte: „Aber nicht zuschauen, sondern selbst fahren. Ich habe dort sogar das Formel 1 Pace Car pilotieren dürfen. Ein unvergessliches Erlebnis.“

Wie „schrecklich glücklich“ diese Familie ist, bewies vor wenigen Tagen Schwester Sylvia, als sie ein Money Maker Los gekauft und damit 10.000 Euro gewonnen hatte. Eine Summe übrigens, die Mama Hermine vor nicht allzu langer Zeit bei „25 fette Jahre“ aufgerubbelt hatte. 

Und wer glaubt, dass Robert, der die Money Maker Musik als Klingelton auf seinem Handy hat, Unsummen ins Spiel investiert, der irrt: 60 Money Maker Lose hat er pro Jahr gekauft. Erzielte Bargeld-Gewinne wurden reinvestiert, und so sammelte er genug Lose, um des Öfteren drei Lose mit zwei ORF-Symbolen einzusenden.

Das Rubbellos und die TV-Show gibt es heuer zum letzten Mal.
Jetzt Chance nutzen und im Geld duschen!

Rückfragehinweis Corporate Communications

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

Tel.: (+43) 1 79070-31901
E-Mail: presse@lotterien.at

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen