Kontakt

Paralympic Team holte siebenmal Edelmetall

Aus dem Unternehmen | Sponsoring
Österreichische Lotterien gratulieren zu zweimal Silber und fünfmal Bronze

Das Paralympic Team Austria gewann bei den Winter-Paralympics in Pyeongchang/ Südkorea insgesamt sieben Medaillen. Österreichs Athletinnen und Athleten im Behindertensport sind also bei Großveranstaltungen stets Garanten für Medaillen, und das ist keine Selbstverständlichkeit, denn: „Die Leistungsdichte im Behindertensport ist mittlerweile sehr hoch. Die Starterfelder werden immer größer, die teilnehmenden Nationen immer mehr, und die Zahl der Medaillenanwärter nimmt von Jahr zu Jahr zu“, sagt ÖPC-Präsidentin Maria Rauch-Kallat.

Die Österreichischen Lotterien als wichtigster Förderer im heimischen Sport gratulieren dem erfolgreichen Paralympic Team Austria sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen.

„Als Partner des Österreichischen Paralympischen Committees freuen wir uns mit den Athletinnen und Athleten über siebenmal Edelmetall “, sagt Lotterien-Vorstandsdirektorin Bettina Glatz-Kremsner, „und wir freuen uns bereits auf die nächsten Spiele in Tokio in zwei Jahren und in Peking 2022. Denn die die gesellschaftspolitische Bedeutung der Paralympischen Spiele für eine integrative Gesellschaft ist von unschätzbarem Wert.“

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen