Kontakt

EuroMillionen: Wolkig mit Aussicht auf MillionenRegen

13. Februar 2018
Spiele | EuroMillionen
Am 23. Februar wartet bei EuroMillionen 25 x 1 Million Euro extra

Bei EuroMillionen ziehen dicke Wolken auf. Jedoch im positiven Sinne. Denn für die Ziehung am Freitag, den 23. Februar 2018 wird „MillionenRegen“ vorhergesagt und für diesen benötigt man weder Gummistiefel noch Regenschirm. Bei dieser zusätzlichen Ziehung wird insgesamt 25 mal 1 Million Euro als Draufgabe zum regulären Europot verlost. Ausgespielt werden diese Zusatzgewinne unter allen Tipps aller neun EuroMillionen Länder, die an diesem Tag an der Ziehung teilnehmen. Jeder einzelne EuroMillionen Tipp erhält dazu eine spezielle „MillionenRegen“ Nummer, die auf die Quittung gedruckt wird und aus vier Buchstaben sowie fünf Ziffern besteht.

Garantiert 1 Million Euro in Österreich

Die Österreichischen Lotterien garantieren für den „MillionenRegen“ einen Millionär in Österreich. Entweder ist unter den 25 gezogenen „MillionenRegen“ Nummern zumindest eine aus Österreich, oder – sollte keine dabei sein – wird aus den lediglich in Österreich gespielten Tipps eine 26. „MillionenRegen“ Nummer von den Österreichischen Lotterien gezogen.

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen