Kontakt

2. Chance auf Sechser dank „LottoPlus“

27. September 2017
Spiele | LottoPlus
Bis 22. Oktober 500.000 Euro im LottoPlus Sechser Gewinnrang garantiert

Jetzt ist sie also Realität, die zweite Chance für den Lotto Tipp. Denn ab Mittwoch, den 4. Oktober gibt es LottoPlus, und damit eine Ziehung, zusätzlich zu (und unmittelbar nach) der Lotto Ziehung.

LottoPlus, das bedeutet: Es werden – wie auch bei Lotto – sechs Gewinnzahlen aus 45 gezogen, allerdings mit in Gelb gehaltenen Kugeln, und es wird keine Zusatzzahl ermittelt. Dabei hat der Spielteilnehmer die Wahl, ob er diese zweite Chance wahrnehmen und mit seinen Tipps an „LottoPlus“ mitspielen will oder nicht. Entscheidet er sich für „LottoPlus“, so kann er dies (pro Wettschein) nur mit all seinen Lotto Tipps zum Preis von 50 Cent pro Tipp tun.

Eine Ausnahme von der Wahlmöglichkeit bildet der Anteilsschein, er nimmt automatisch immer an LottoPlus teil.

Als Gewinne bei LottoPlus gibt es den Sechser, den Fünfer, den Vierer und den Dreier. Und, ganz wesentlich und großes Unterscheidungsmerkmal zu Lotto: Es gibt kein Jackpot-Prinzip. Gibt es also etwa keinen Sechser, wird die Gewinnsumme dennoch zur Gänze ausgespielt. Denn sie wird dem Fünfer zugeschlagen und kommt somit den Gewinnern eines Fünfers zugute.

Zu Beginn von LottoPlus garantieren die Österreichischen Lotterien die Summe von 500.000 Euro im Sechser Gewinnrang. Bei den Ziehungen bis inklusive Sonntag, den 22.Oktober, geht es beim Sechser jedenfalls um eine halbe Million Euro. Kommt eine höhere Summe zustande, wird selbstverständ¬lich dieser höhere Betrag ausgespielt.

„LottoPlus“ ist zwar eine ganz wesentliche Neuerung, das Basisspiel Lotto „6 aus 45“ bleibt aber gänzlich unverändert. Es gibt weiterhin die acht bekannten Gewinnränge, die garantierte Sechser-Million und den unveränderten Preis von 1,20 Euro pro Tipp.

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen