Kontakt

EuroMillionen Superpot mit 130 Millionen Euro

8. September 2017
Spiele | EuroMillionen
Am 15. September warten bei EuroMillionen garantierte 130 Millionen Euro

Der Traum von einem finanziell sorgenfreien Leben könnte sich mit einer ordentlichen Portion Glück in Form von „5 plus 2 Richtigen“ am Freitag, den 15. September 2017 für einen oder mehrere Spielteilnehmer verwirklichen. EuroMillionen dotiert an diesem Tag den Europot zum Superpot auf, und damit sind im ersten Gewinnrang 130 Millionen Euro garantiert. Moderiert wird die zweite Superpot Ziehung des Jahres von Martina Kaiser.

Einem Österreicher ist es übrigens schon einmal geglückt, gemeinsam mit einem Franzosen einen Superpot zu knacken. Der Steirer konnte sich dabei im Jahr 2009 über 50 Millionen Euro freuen.

Sollte es bei der Ziehung am 15. September keine Quittung mit den „5 plus 2 Richtigen“ geben, bleiben die 130 Millionen im Europot, und dieser erhöht sich in der Folgerunde.

EuroMillionen kann man in allen Annahmestellen der Österreichischen Lotterien sowie auf win2day.at spielen. Annahmeschluss für den Superpot ist am Freitag, um 18.30 Uhr.

Wer sich auch mit einem Teil der 130 Millionen Euro zufrieden gäbe und gleichzeitig seine Gewinnchancen erhöhen möchte, kann mit dem EuroMillionen Anteilsschein für wenig Geld Anteile an einer Vielzahl an Tipps erwerben.

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen