Kontakt

Gemeinsam spielen und gewinnen mit dem TeamTipp

11. Juli 2014
Spiele | Toto & EuroMillionen

Jetzt gibt es bei Lotto, Toto und EuroMillionen den TeamTipp für das gemeinsame Spielerlebnis

Die Österreichischen Lotterien haben eine neue Spielform für alle Fans von Lotto „6 aus 45“, EuroMillionen und Toto eingeführt, die Wert auf ein gemeinsames Spielerlebnis legen, gemeinsam mehr Tipps spielen und auch gemeinsam gewinnen wollen. Dieses neue Kapitel in Sachen Spielteilnahme nennt sich TeamTipp.

TeamTipp bedeutet, vereinfacht gesagt: Bis zu zehn Personen spielen – und gewinnen – gemeinsam mit denselben Tipps, wobei jedes TeamMitglied seine eigene Quittung erhält und damit seinen Gewinn unabhängig von den anderen Mitgliedern beanspruchen kann.

Damit sind künftig Fragen, wie „Wer behält die gemeinsame Quittung?“, oder „In welchem Verhältnis wird geteilt“ Geschichte bzw. ist die Zeit des möglichen Bangens, ob im Fall des Falles auch wirklich geteilt wird, passé.

Den TeamTipp können Teams von zwei bis zehn Personen spielen, wobei mindestens so viele Tipps gespielt werden müssen, wie es TeamMitglieder gibt. Auf dem Wettschein ist ein eigenes TeamTipp Kästchen anzukreuzen. Bei Abgabe des Wettscheines muss die Anzahl der TeamMitglieder bekannt gegeben werden.

Für jedes TeamMitglied wird eine eigene Quittung ausgedruckt. Dies ist insofern von Bedeutung, als dass im Gewinnfall die Quittung ein Inhaberpapier ist und der Gewinn dem Überbringer der Quittung ausbezahlt wird. Beim TeamTipp gibt es für jedes TeamMitglied eine Quittung, mit der ihr Inhaber den ihm zustehenden Anteil am gesamten TeamGewinn beanspruchen kann.

Der TeamTipp ist seit Montag, den 14. Juli 2014 spielbar und kann via Normalschein und als Quicktipp, und darüber hinaus bei Lotto und Toto auch via Systemschein abgegeben werden.

Presseinformation Lotterien TeamTipp

Dateigröße: 48,88 KB

Dateityp: PDF

Datei herunterladen

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen