Social Media

177 Millionen Schritte für den guten Zweck

26. Juli 2017
Aus dem Unternehmen | Sponsoring
Die Team-Challenge walk4life der Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe brachte der Lebenshilfe in Bad Vöslau 35.000 Euro für eine neue Küche - und den Mitarbeitern mehr Bewegung im Alltag.

Gutes tun - für andere und für sich selbst zugleich: Dieser Aufgabe haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe gestellt. Unter dem Motto „walk4life“ galt es, sieben Wochen hindurch ein tägliches Ziel von mindestens 10.000 Schritten zu erreichen – und zwar für jeden einzelnen. Pro erreichtem Wochenziel wurden vom Unternehmen 5.000 Euro an Spenden freigegeben. 338 Damen und Herren haben sich im Sinne der guten Sache und zum eigenen Wohle auf den Weg gemacht. Die Strecke umfasste rund 2.000 km und sollte im Zeitraum von 3. Mai bis 20. Juni 2017 bewältigt werden. Gestartet wurde in der Unternehmenszentrale in Wien. Von dort aus wurden Schritt für Schritt alle Casinos und WINWINs virtuell besucht, der virtuelle Zieleinlauf war dann wieder im Casino Wien.

57 Teams mit jeweils 5 bis 6 Personen konnten auf einer Website ihren eigenen Fortschritt eintragen und den Stand aller Teams einsehen. Am Ende standen unglaubliche  177 Millionen Schritte, eine Spendensumme von 35.000 Euro – und die mit Freude erwartete Scheckübergabe. Nun war es so weit. Gemeinsam mit einigen Challenge-Teilnehmern machte sich Initiatorin Bettina Glatz-Kremsner, Vorstandsdirektorin der Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe, auf den Weg zur Lebenshilfe in Bad Vöslau, um dort den symbolischen „Riesen-Scheck“ in der Höhe von 35.000 Euro zu übergeben.

Mit der finanziellen Unterstützung wird dort jetzt die bestehende Werksküche komplett runderneuert und modernisiert. Bis Ende August soll der Umbau abgeschlossen sein, im September wird dann bereits in der neuen Küche mit rund 40 Klientinnen und Klienten zu deren eigener Versorgung gekocht.

lädt ...

Dateigröße: unbekannt

Dateityp: unbekannt

Datei herunterladen

Unternehmen der Gruppe

Die Österreichischen Lotterien sind ein international anerkanntes Glücksspielunternehmen, das verantwortungsvoll, innovativ und partnerschaftlich agiert. Wir bieten spielinteressierten Erwachsenen eine breite Palette an Lotterie Spielen in höchster Qualität. „Glücksspiel mit Verantwortung“ ist Grundlage unseres Handelns.

Casinos Austria ist ein national und international führendes Glücksspielunternehmen und steht für Spiel und Unterhaltung auf höchstem Niveau. Absolute Seriosität, professionelle Spielabwicklung und das hohe Qualitätsniveau des Services bieten unseren Gästen Freude am Spiel in unseren zwölf österreichischen Casinos.

Die Casinos Austria International Holding GmbH (CAI) zählt zu den führenden Playern in der globalen Glücksspielindustrie. Das Unternehmen, das 1977 gegründet wurde und zu 100 Prozent im Besitz von Casinos Austria ist, betreibt insgesamt 33 Spielbetriebe in 14 Ländern (27 Landcasinos, 5 Schiffcasinos und einen VLT-Standort).

Die Österreichischen Lotterien und Casinos Austria betreiben über eine gemeinsame Tochtergesellschaft die Online-Spieleplattform win2day.at. Die win2day-Produktpalette umfasst Casino Spiele, Poker Room, Bingo Room, Sportwetten und klassische Lotterie Spiele.

Seit der erste Wettschein am 24. August 2001 in Wien gespielt wurde, ist tipp3 zum Inbegriff der österreichischen Sportwette geworden. Jährlich werden rund 6,3 Millionen Wetten unter der Marke tipp3 an den mehr als 3.300 Annahmestellen in ganz Österreich sowie über das Internetportal tipp3.at abgegeben.

WINWIN ist steht für Spiel und Entertainment auf höchstem Niveau. Die 16 WINWIN Standorte in Österreich sind nicht nur die erste Adresse für das Spiel an den modernen Video Lottery Terminals, sondern bieten Gästen ab 18 Jahren Freizeitvergnügen in stilvollem Ambiente sowie kulinarische Angebote zu moderaten Preisen.