Social Media

Compliance

Wir geben Korruption keine Chance. Ein verantwortungsvolles und integres Handeln ist unsere Maxime.

Der Code of Conduct ist die zentrale Verhaltensrichtlinie der Österreichischen Lotterien. In ihm sind die wichtigsten gesetzlichen und innerbetrieblichen Regelungen betreffend Spieler- und Datenschutz, Antikorruption sowie Corporate Social Responsibility zusammengefasst. Alle Grundprinzipien und Verhaltensregeln, die wir uns mit dieser Selbstverpflichtung auferlegt haben, gelten sowohl für unsere MitarbeiterInnen im täglichen Umgang miteinander als auf für unsere Geschäftspartner.

Selbst-Check: Interessenkonflikte und Korruption

Wir tolerieren keine Korruption und gehen scharf gegen Verstöße vor. Sämtliche MitarbeiterInnen verpflichten sich, keine direkten oder indirekten Geldgeschenke, finanziellen Vergünstigungen oder sonstigen Vorteile im Rahmen der Geschäftstätigkeit anzubieten, zu versprechen, zu gewähren oder zu genehmigen, um dadurch einen Vorteil zu erlangen. Forderungen nach solchen Geldgeschenken bzw. finanziellen Vergünstigungen durch Geschäftspartner oder sonstige Dritte sind abzuweisen und müssen umgehend einem Vorgesetzten gemeldet werden.

Unsere Antikorruptionsregeln sind in unserem Intranet abrufbar und werden im Rahmen von Schulungen allen MitarbeiterInnen nachweislich zur Kenntnis gebracht. Des Weiteren haben wir die Möglichkeit geschaffen, anonym Verdachtsfälle zu melden. Auch ein jährlich von allen Führungskräften zu absolvierender Selbst-Test dient im Zweifelsfall zur eigenen Kontrolle.

Eine regelmäßige interne Kommunikation unserer Compliance-Regeln verstehen wir als Selbstverständlichkeit, nur so kann das Bewusstsein aller MitarbeiterInnen und Führungskräfte für ein regelkonformes Verhalten geschärft werden.

Michael Mark
Ihr Ansprechpartner für Compliance und Datenschutz

Michael Mrak
Rennweg 44
1038 Wien

Tel.: (+43 1) 53440-22129
E-Mail: datenschutz@lotterien.at

Unternehmen der Gruppe

Die Österreichischen Lotterien sind ein international anerkanntes Glücksspielunternehmen, das verantwortungsvoll, innovativ und partnerschaftlich agiert. Wir bieten spielinteressierten Erwachsenen eine breite Palette an Lotterie Spielen in höchster Qualität. „Glücksspiel mit Verantwortung“ ist Grundlage unseres Handelns.

Casinos Austria ist ein national und international führendes Glücksspielunternehmen und steht für Spiel und Unterhaltung auf höchstem Niveau. Absolute Seriosität, professionelle Spielabwicklung und das hohe Qualitätsniveau des Services bieten unseren Gästen Freude am Spiel in unseren zwölf österreichischen Casinos.

Die Casinos Austria International Holding GmbH (CAI) zählt zu den führenden Playern in der globalen Glücksspielindustrie. Das Unternehmen, das 1977 gegründet wurde und zu 100 Prozent im Besitz von Casinos Austria ist, betreibt insgesamt 34 Spielbetriebe in 13 Ländern (27 Landcasinos, 6 Schiffcasinos und einen VLT-Standort).

Die Österreichischen Lotterien und Casinos Austria betreiben über eine gemeinsame Tochtergesellschaft die Online-Spieleplattform win2day.at. Die win2day-Produktpalette umfasst Casino Spiele, Poker Room, Bingo Room, Sportwetten und klassische Lotterie Spiele.

Seit der erste Wettschein am 24. August 2001 in Wien gespielt wurde, ist tipp3 zum Inbegriff der österreichischen Sportwette geworden. Jährlich werden rund 5 Millionen Wetten unter der Marke tipp3 an den mehr als 3.600 Annahmestellen in ganz Österreich sowie über das Internetportal tipp3.at abgegeben.

WINWIN ist steht für Spiel und Entertainment auf höchstem Niveau. Die 16 WINWIN Standorte in Österreich sind nicht nur die erste Adresse für das Spiel an den modernen Video Lottery Terminals, sondern bieten Gästen ab 18 Jahren Freizeitvergnügen in stilvollem Ambiente sowie kulinarische Angebote zu moderaten Preisen.