Social Media

Vorgehensweise

„Gut für Österreich“: Das Sponsoring-Motto der Österreichischen Lotterien. Warum und wie wir sponsern, hängt von verschiedenen Kriterien ab.

Sponsoring ist seit unserer Gründung im Jahr 1986 ein fixer Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Es ist für uns selbstverständlich, in Österreich für Österreich tätig zu sein und Institutionen und Projekte zu unterstützen, die im Interesse der Bevölkerung sind. Eine Auswahl an Sponsorings finden Sie hier:

Auswahlkriterien

Welche Projekte von uns unterstützt werden, hängt von verschiedenen Auswahlkriterien ab. Dazu zählen vor allem die Verfolgung langfristiger gesellschaftspolitischer Ziele, die Integration des Projektes in die gesamte Sponsoringpolitik sowie ein hoher Grad an Gemeinnützigkeit. Es werden keine Veranstaltungen im Ausland unterstützt, auch sieht die Sponsoringpolitik keine Förderung von Einzelpersonen vor. Ebenso ausgenommen sind Motor-, Extrem- und Funsportarten, da das Hauptaugenmerk auf Projekten, die der Bewegung, Fitness und Gesundheit dienen, liegt.

Gleiches gilt für Maßnahmen, die in direkter Verbindung mit Jugendlichen und Kindern stehen. Insbesondere unterstützen wir keine Schulen bei Maturabällen oder ähnlichen schulischen Aktivitäten. Der verantwortungsvolle Umgang - gerade im Hinblick auf den Jugend- und Spielerschutz - ist uns sehr wichtig.

Sponsoring als finanzielle Grundlage für gemeinnützige Vereine

Vor der Gründung der Österreichischen Lotterien führten die Österreichische Kinderhilfe, die Österreichische Sporthilfe und die Österreichische Seniorenhilfe Nummernlotterien durch, deren Erlös neben den Spendeneinnahmen die Grundlage für die Finanzierung dieser Organisationen waren. Als 1986 Lotto „6 aus 45“ eingeführt wurde, entstand für diese Organisationen eine übermächtige Konkurrenz. Deshalb schlossen wir mit diesen Organisationen Vereinbarungen ab, um deren Existenz weiter sicherzustellen.

Gerne steht Ihnen das Sponsoring-Team der Österreichischen Lotterien für Fragen zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerinnen für Sponsoring & Medienkooperationen

Österreichische Lotterien GmbH
Rennweg 44
1038 Wien

Tel.: (+43 1) 79070-31901
E-Mail: sponsoring@lotterien.at

Unternehmen der Gruppe

Die Österreichischen Lotterien sind ein international anerkanntes Glücksspielunternehmen, das verantwortungsvoll, innovativ und partnerschaftlich agiert. Wir bieten spielinteressierten Erwachsenen eine breite Palette an Lotterie Spielen in höchster Qualität. „Glücksspiel mit Verantwortung“ ist Grundlage unseres Handelns.

Casinos Austria ist ein national und international führendes Glücksspielunternehmen und steht für Spiel und Unterhaltung auf höchstem Niveau. Absolute Seriosität, professionelle Spielabwicklung und das hohe Qualitätsniveau des Services bieten unseren Gästen Freude am Spiel in unseren zwölf österreichischen Casinos.

Die Casinos Austria International Holding GmbH (CAI) zählt zu den führenden Playern in der globalen Glücksspielindustrie. Das Unternehmen, das 1977 gegründet wurde und zu 100 Prozent im Besitz von Casinos Austria ist, betreibt insgesamt 33 Spielbetriebe in 13 Ländern (27 Landcasinos, 5 Schiffcasinos und einen VLT-Standort).

Die Österreichischen Lotterien und Casinos Austria betreiben über eine gemeinsame Tochtergesellschaft die Online-Spieleplattform win2day.at. Die win2day-Produktpalette umfasst Casino Spiele, Poker Room, Bingo Room, Sportwetten und klassische Lotterie Spiele.

Seit der erste Wettschein am 24. August 2001 in Wien gespielt wurde, ist tipp3 zum Inbegriff der österreichischen Sportwette geworden. Jährlich werden rund 5 Millionen Wetten unter der Marke tipp3 an den mehr als 3.600 Annahmestellen in ganz Österreich sowie über das Internetportal tipp3.at abgegeben.

WINWIN ist steht für Spiel und Entertainment auf höchstem Niveau. Die 16 WINWIN Standorte in Österreich sind nicht nur die erste Adresse für das Spiel an den modernen Video Lottery Terminals, sondern bieten Gästen ab 18 Jahren Freizeitvergnügen in stilvollem Ambiente sowie kulinarische Angebote zu moderaten Preisen.