Social Media

FAQs

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Themen: Bewerbung, Praktika, Master Thesen/Diplomarbeiten und Dissertationen.

Bewerbung

Wie bewerbe ich mich?

Bewerben Sie sich direkt über unser Online-Tool. Bei der jeweiligen Stellenausschreibung finde Sie den "Jetzt bewerben"-Button.

Ist derzeit keine passende Stelle für Sie ausgeschrieben? Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen initiativ senden.

Welche Unterlagen soll meine Bewerbung beinhalten?

Ihre Bewerbungsunterlage sollte ein kurzes Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie eine Kopie des Abschlusszeugnisses Ihrer höchsten Ausbildung und Kopien Ihrer Dienstzeugnisse beinhalten. Zusätzliche Anlagen (Zertifikate, Referenzschreiben, etc.) bringen Sie bitte zum Gespräch mit.

Bitte führen Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben genau an, für welche (ausgeschriebene) Position bzw. für welchen Tätigkeitsbereich Sie sich bewerben möchten. Machen Sie möglichst vollständige Angaben über Ausbildung, berufliche Erfahrung und besondere Kenntnisse (Sprachen, IT-Kenntnisse, Weiterbildungen, Auslandsaufenthalte, etc.).

Wie läuft der Bewerbungsprozess bei den Österreichischen Lotterien ab?

Der Bewerbungsprozess gliedert sich in folgende Phasen:

  • Sorgfältige Prüfung der Bewerbungsunterlagen und Vergleich mit dem Suchprofil.
  • Sie erhalten so rasch wie möglich nach Eingehen Ihrer Unterlagen eine Benachrichtigung über den Stand Ihrer Bewerbung.
  • Wenn Sie in der engeren Wahl sind, erhalten Sie eine Einladung für das erste Gespräch. Dieses bildet die Grundlage für ein Zweitgespräch mit der suchenden Fachabteilung. Wir führen im Bedarfsfall Leistungs- und Persönlichkeitstests durch und ergänzen diese mit anforderungsspezifischen Aufgabenstellungen.
  • Das Zweitgespräch besteht in der Regel aus einem Gespräch mit dem/r Recruiter/in und dem zukünftigen Vorgesetzten – im Anschluss organisieren wir oftmals ein Gespräch mit dem zukünftigen Team.
  • Sind wir von Ihnen überzeugt, legen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot und führen die Vertragsverhandlung.

Informationen zu den Bewerbungsprozessen für das IT-College sowie für eine Lehre finden Sie auf der jeweiligen Informationsseite.

Welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten die Österreichischen Lotterien?

Wir legen großen Wert auf die individuelle Aus-und Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen. Um diese zu gewährleisten, bieten wir vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten an:

  • Trainings „on the job“
  • Fachseminare
  • Sprachkurse
  • IT-Schulungen
  • Persönlichkeitsentwickelnde Seminare
  • Spezielle Förderprogramme für Führungskräfte und Nachwuchs-Führungskräfte
Welche Qualifikationen sollte ich mitbringen? Welche Qualifikationen sind bei den Österreichischen Lotterien besonders gefragt?

Für jede Position wird ein entsprechendes Anforderungsprofil definiert, das als Grundlage für den Bewerbungsprozess dient. Fachliche Qualifikationen werden bereits bei der Beurteilung der schriftlichen Unterlagen berücksichtigt. Im persönlichen Gespräch möchten wir Sie als Person besser kennenlernen.

Wir achten bei Ihrer Bewerbung auf den Gesamteindruck, der sich aus Ihrer Persönlichkeit, dem Auftreten, (ersten) praktischen Erfahrungen und individuellen Talenten zusammensetzt.

Womit Sie bei uns punkten:

  • Innovatives Denken
  • Engagement und Flexibilität
  • Analytisches und vernetztes Denken
  • Teamorientierung und Respekt im Umgang mit anderen Menschen
  • Selbstverantwortung
  • Kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Interesse und Bereitschaft an laufender Weiterbildung und -entwicklung

Praktika

Kann ich bei den Österreichischen Lotterien ein Ferialpraktikum absolvieren?

Die Österreichischen Lotterien bieten SchülerInnen (ab dem vollendeten 16. Lebensjahr) und StudentInnen jährlich in den Sommermonaten die Möglichkeit als Ferialaushilfe zu arbeiten.

Ferialaushilfen können bei uns in das Arbeitsleben hineinschnuppern und Einblicke in die betriebliche Praxis gewinnen. 

Bei Interesse an einer Ferialtätigkeit übermitteln Sie uns bitte online Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, letztes Ausbildungs-/Schulzeugnis) bis spätestens Ende Februar für den darauffolgenden Sommer. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kann ich bei den Österreichischen Lotterien ein Fachhochschulpraktikum absolvieren?

Ein Fachhochschulpraktikum bei den Österreichischen Lotterien richtet sich primär an StudentInnen mit technischer Spezialisierung (IT-Bereich). Im Rahmen des IT-Colleges bieten wir ihnen sechs bis zwölf Monate lang die Möglichkeit an Projekten im IT-Bereich mitzuarbeiten und so einen Einblick in die Praxis zu erlangen. Der nächste Recruitingdurchgang für unser IT-College wird voraussichtlich im Herbst 2016 stattfinden.

Welche Unterlagen benötige ich für die Bewerbung um ein Praktikum?

Für die Bewerbung um ein Praktikum senden Sie bitte ein kurzes Bewerbungsschreiben, Ihren Lebenslauf, sowie eine Kopie des letzten Zeugnisses an personal@cal.at.

Wichtig ist, dass Sie in Ihrem Anschreiben anführen, in welchem Zeitraum Sie das Praktikum absolvieren möchten und an welchem Bereich Sie interessiert sind.

Zusätzliche Anlagen (Zertifikate, Referenzschreiben, etc.) bringen Sie bitte zum persönlichen Gespräch mit.

Zusammenarbeit im Rahmen von wissenschaftlichen Arbeiten

Kann ich bei den Österreichischen Lotterien meine wissenschaftliche Arbeit schreiben?

Ja, wir bieten Studierenden die Möglichkeit, bei den Österreichischen Lotterien eine wissenschaftliche Arbeit zu schreiben.

Wenn Sie Interesse an einer Kooperation haben, senden Sie Ihre Anfrage bitte an personal@cal.at

Gibt es Themenvorschläge für wissenschaftliche Arbeiten?

Die Themen werden individuell mit den Studierenden besprochen.

Gegebenenfalls können Themen auch vom Unternehmen vorgegeben bzw. mit einer Fachabteilung vereinbart werden.

Unternehmen der Gruppe

Die Österreichischen Lotterien sind ein international anerkanntes Glücksspielunternehmen, das verantwortungsvoll, innovativ und partnerschaftlich agiert. Wir bieten spielinteressierten Erwachsenen eine breite Palette an Lotterie Spielen in höchster Qualität. „Glücksspiel mit Verantwortung“ ist Grundlage unseres Handelns.

Casinos Austria ist ein national und international führendes Glücksspielunternehmen und steht für Spiel und Unterhaltung auf höchstem Niveau. Absolute Seriosität, professionelle Spielabwicklung und das hohe Qualitätsniveau des Services bieten unseren Gästen Freude am Spiel in unseren zwölf österreichischen Casinos.

Die Casinos Austria International Holding GmbH (CAI) zählt zu den führenden Playern in der globalen Glücksspielindustrie. Das Unternehmen, das 1977 gegründet wurde und zu 100 Prozent im Besitz von Casinos Austria ist, betreibt insgesamt 34 Spielbetriebe in 13 Ländern (27 Landcasinos, 6 Schiffcasinos und einen VLT-Standort).

Die Österreichischen Lotterien und Casinos Austria betreiben über eine gemeinsame Tochtergesellschaft die Online-Spieleplattform win2day.at. Die win2day-Produktpalette umfasst Casino Spiele, Poker Room, Bingo Room, Sportwetten und klassische Lotterie Spiele.

Seit der erste Wettschein am 24. August 2001 in Wien gespielt wurde, ist tipp3 zum Inbegriff der österreichischen Sportwette geworden. Jährlich werden rund 5 Millionen Wetten unter der Marke tipp3 an den mehr als 3.600 Annahmestellen in ganz Österreich sowie über das Internetportal tipp3.at abgegeben.

WINWIN ist steht für Spiel und Entertainment auf höchstem Niveau. Die 16 WINWIN Standorte in Österreich sind nicht nur die erste Adresse für das Spiel an den modernen Video Lottery Terminals, sondern bieten Gästen ab 18 Jahren Freizeitvergnügen in stilvollem Ambiente sowie kulinarische Angebote zu moderaten Preisen.